Lade Veranstaltungen
Tinte & Terz

« Alle Veranstaltungen

Tinte & Terz

Donnerstag, 02.02.2023 | 20.00 Uhr |  

– Latenight-Format mit Nora Gomringer –

Es gibt sie, die Fortsetzung von Tinte & Terz. Nach einem erfolgreichen Auftakt wollen wir in dieser Spielzeit gleich vier Mal auf literarische und musikalische Entdeckungsreise gehen.

Nora-Eugenie Gomringer, ihres Zeichens Lyrikerin, Rezitatorin und Gewinnerin des Ingeborg-Bachmann-Preises, lädt erneut in den Bühnenraum des Stadttheaters ein. Mit je einem literarischen Gast und der klanglichen Umrahmung durch eine Überraschungsband entführt sie das Publikum in das Zwischenzeilige. Charmant und wortgewandt wie eh und je moderiert sie diese 90-minütigen Abende, an denen alles ein wenig anders sein kann, aber nicht muss.

Im Eintrittspreis inklusive: der einmalige Blick in den atemberaubend illuminierten Zuschauerraum des Stadttheaters sowie ein Getränk.

Im Februar ist Dalibor Markovic (*1975) zu Gast. Er ist Schriftsteller, Dichter, Beatboxer und Spoken-Word-Lyriker. Während seinen Poetry-Slam Auftritten kam der Gedanke, seinen Geschichten und Charakteren eine eigene Bühne zu geben. So ist nach drei Jahren sein Debütroman „Pappel“ entstanden, der auf den Spuren von Franz Kafka unterwegs ist. Markovic ist für den Literaturpreis „Magic, Pop und Ewigkeit“ nominiert.

Vorverkauf 2. Januar 2023
Eintritt 16 € / 8 € (ermäßigt)

 

Foto © Eva Zocher / Martin Häusler

 

Details

Datum:
2. Februar
Zeit:
20.00
Kategorie:
Tinte & Terz

Veranstaltungsort

Stadttheater Amberg
Schrannenplatz 8
Amberg, 92224
Google Karte anzeigen
Telefon:
09621/10 1 233
Veranstaltungsort-Website anzeigen