Lade Veranstaltungen
Junges Stadttheater

« Alle Veranstaltungen

Das Apfelmännchen

Sonntag, 07.05.2023 | 16.00 Uhr |  

– Märchenhaftes Puppentheater frei nach JANOSCH –

Als Wünschen noch geholfen hat – zu dieser Zeit – da war einmal ein armer Mann. Der hatte einen Apfelbaum. Doch der trug nie eine Frucht und nie eine Blüte. Das machte den Mann traurig. Und so wünschte er sich nur eines: Einen einzigen Apfel an seinem Baum. Er wünschte und wünschte und wünschte und wünschte. Und da geschah, was geschehen musste, wenn man sich etwas Kleines und Geringes ganz ehrlich wünscht…

Der Frühling kommt, und der Baum bekommt tatsächlich eine Blüte. Daraus wird ein Apfel, der so groß ist, dass ihn der Mann auf dem Rücken zum Markt tragen muss. Doch niemand will den Apfel kaufen. Da bedroht ein nimmersatter, schrecklicher Drache das ganze Land. Dem wird nun der Riesenapfel zum Fressen vorgelegt. Wendet sich damit alles zum Guten?

Susi Claus erzählt in „Das Apfelmännchen“ liebevoll JANOSCHs Bilderbuch nach. Dessen Geschichte handelt von Geduld, der Erfüllung von Wünschen und von kleinen Dingen, die einem manchmal über den Kopf wachsen und am Ende doch auch Großes bewirken können.

Altersempfehlung ab 4 Jahren
Dauer 55 Minuten

Theater Susi Claus
Regie
Daniel Wagner
Ausstattung Roland Teichmann, Holger Köhler
Spiel und Bearbeitung
Susanne Claus

Vorverkauf 5. April 2023
Eintritt 
Erwachsene: 10,00 €
Kinder: 5,00 €
Familienticket
2 Erwachsene und 2 Kinder – 27,00 €
2 Erwachsene und 1 Kind – 22,50 €
1 Erwachsene und 2 Kinder – 18,00 €
1 Erwachsene und 1 Kind – 13,50 €

Foto © Susi Claus

Details

Datum:
07.05.2023
Zeit:
16.00
Kategorien:
Familienvorstellungen, Junges Stadttheater

Veranstaltungsort

Stadttheater Amberg
Schrannenplatz 8
Amberg, 92224
Google Karte anzeigen
Telefon:
09621/10 1 233
Veranstaltungsort-Website anzeigen