Lade Veranstaltungen
Konzerte

« Alle Veranstaltungen

Auf Reger!

Sonntag, 19.03.2023 | 16.00 Uhr |  

Liederabend zum 150. Geburtstag von Max Reger

2023 feiert der Komponist Max Reger seinen 150. Geburtstag. Anlässlich dieses Jubiläums ehren die Mezzosopranistin Nicole Glamsch und ihr Klavierpartner Philipp Heiß einen der bedeutendsten Musiker der deutschen Romantik mit einem Liederabend. Präsentiert werden bekannte und weniger bekannte Lieder Max Regers und seiner Zeitgenossen, die mit Anekdoten verknüpft sein facettenreiches Leben anschaulich Revue passieren lassen.

Geboren 1873 in Brand und aufgewachsen in Weiden, zählt Max Reger zu einem der wichtigsten Wegbereiter der musikalischen Moderne. Seit dem Besuch der Bayreuther Festspiele als 15-Jähriger war er getrieben von dem Wunsch, so erfolgreich zu werden wie Richard Wagner. Er komponierte über 1.000 Werke fast aller Stilrichtungen, darunter etwa 300 Lieder von enormer Kunstfertigkeit. Freuen Sie sich auf einen Abend voller wunderbarer Lieder im Amberger Stadttheater, wo Reger 1904 einmal selbst anlässlich der XII. Oberpfälzischen Kreislehrerversammlung konzertierte.

Den Abend gestalten die gebürtige Bayreuther Mezzosopranistin Nicole Glamsch, die als freischaffende Künstlerin einer regen Konzerttätigkeit im In- und Ausland nachgeht. Glamsch war über drei Spielzeiten bei den Bayreuther Festspielen verpflichtet und arbeitete mit renommierten Dirigenten wie Sebastian Weigle, Trevor Pinnock und Christoph Eschenbach zusammen. Philipp Heiß zählt zu den gefragtesten Klavierpartnern seiner Generation. Seine Auftritte führten ihn zu Festivals wie dem Beethoven-Fest Bonn, den Musiktagen Kassel sowie dem Kurt-Weill-Fest in Dessau.

Programm

Lieder von Max Reger, Richard Wagner, Johannes, Brahms, Richard Strauss u.a.

Vorverkauf 16. Februar 2023
Preisklasse PK 2

Fotos © Shirley Suarez, Studioart Photography

Details

Datum:
19.03.2023
Zeit:
16.00
Kategorien:
Konzerte, Klassik-Konzerte

Veranstaltungsort

Stadttheater Amberg
Schrannenplatz 8
Amberg, 92224
Google Karte anzeigen
Telefon:
09621/10 1 233
Veranstaltungsort-Website anzeigen