Lade Veranstaltungen
Kunst

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kunst im Foyer: Franziska Hünig

Donnerstag, 21.09.2023 | 19.30 Uhr |  

– Franziska Hünig | FERN –

Franziska Hünig wurde 1970 in Dresden geboren, lebt und arbeitet in Berlin. Sie studierte Bildende Kunst an der Universität der Künste in Berlin, wo sie 2003 Meisterschülerin bei Prof. Diehl wurde. Seit 2017 ist sie Lehrbeauftragte für Malerei an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg.

Für ihre Installationen und Wandobjekte bemalt Franziska Hünig die Rückseiten ausrangierter Werbeplanen. Die Werbeplanen sind aus bedrucktem Kunststoff und wurden zuvor als Riesenposter an Häuserwänden genutzt. Diese 10 x 12 Meter großen Poster zerschneidet sie in lange Bahnen und bemalt die weißen Rückseiten.

Der Farbauftrag variiert von sehr dünner, aquarellhaft fließender Farbe bis zu dichten, reliefartigen Farbsetzungen. Im Malprozess bezieht Hünig zufällige Strukturen ein, die zum Beispiel entstehen, wenn die Farbe fließt oder mit einer Rakel geschoben wird. So entsteht ein Gleichgewicht aus kontrollierten Aktionen und dem Reagieren auf die spezifischen Eigenschaften des Materials.

Durch die Verwendung der fotografischen Fragmente der Werbeplanen holt Hünig den Stadtraum in den Ausstellungsraum hinein. Auf diese Weise verschränken sich die Ebenen urbaner Raum und Kunstraum.

 

Foto © Franziska Hünig

Details

Datum:
21.09.2023
Zeit:
19.30
Kategorien:
Kunst, Auftakt

Veranstaltungsort

Stadttheater Amberg
Schrannenplatz 8
Amberg, 92224
Google Karte anzeigen
Telefon
09621/10 1 233
Veranstaltungsort-Website anzeigen