Lade Veranstaltungen
Konzerte

« Alle Veranstaltungen

Silvesterkonzert

Sonntag, 31.12.2023 | 19.00 Uhr |  

– Amberger Sinfonieorchester –

Das Amberger Sinfonieorchester feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen. Deshalb wurde für dieses Jubiläums-Silvesterkonzert ein abwechslungsreiches und vielseitiges Programm ausgewählt. Das Hauptwerk ist eines der schönsten Violinkonzerte der Musikgeschichte, das berühmte Konzert für Violine und Orchester von Max Bruch. Die Solistin des Abends ist Valerie Rubin (Violine), die seit vielen Jahren auch die Konzertmeisterin des Amberger Sinfonieorchesters ist.

Valerie Rubin wurde in New York geboren und studierte dort und am Mozarteum Salzburg Violine. Seit ihrem Debüt in der Carnegie Hall führt ihre Konzerttätigkeit sie auf nahezu alle Kontinente. Im Jahr 2013 wurde sie zur Professorin für Violine und Kammermusik an die Musikhochschule Nürnberg berufen.

Natürlich gehören zum Silvesterkonzert ebenfalls berühmte Ouvertüren von Johann Strauss („Die Fledermaus“), Gioachino Rossini („Die diebische Elster“) oder Franz von Suppè („Boccaccio“) zum kurzweiligen Programm wie auch ein Filmmusik-Medley („Star Trek“).

Leitung
Thomas Appel

Solistin
Valerie Rubin (Violine)

Programm

Max Bruch
Violinkonzert Nr. 1 g-Moll, op. 26

Johann Strauss
„Fledermaus“ (Ouvertüre)

Gioachino Rossini
„Die diebische Elster“ (Ouvertüre)

Franz von Suppè
„Boccacio“ (Ouvertüre)

Ferdinand Hérold
„Zampa“ (Ouvertüre)

John Williams
Star Trek, Through the years (Arr. C. Custer)

Vorverkauf 25. Juli 2023

Preise 
Preisklasse A:
34,00 €
Preisklasse B:
30,00 €
Preisklasse C:
24.00 €
Preisklasse D:
18.00 €
Hörplatz:
11,00 €
Stehplatz:
7,00 €
Das Gutscheinbuch ist für diese Veranstaltung nicht einlösbar.

Foto © Wolfgang Steinbacher

Details

Datum:
31. Dezember
Zeit:
19.00
Kategorien:
Konzerte, Sonderkonzerte

Veranstaltungsort

Stadttheater Amberg
Schrannenplatz 8
Amberg, 92224
Google Karte anzeigen
Telefon
09621/10 1 233
Veranstaltungsort-Website anzeigen