Lade Veranstaltungen
Theater

« Alle Veranstaltungen

Mythos Coco

Dienstag, 22.11.2022 | 19.30 Uhr |  

– Handlungsballett von Peter Breuer –

Choreograph Peter Breuer widmet sich in seinem bejubelten biographischen Handlungsballett dem Mythos einer Frau, die die Modewelt revolutioniert, die Kunstwelt ihrer Zeit inspiriert und sich selbst schon zu Lebzeiten zu einer Legende gemacht hat.

1909 gründet die früh verwaiste Gabrielle „Coco“ Chanel, die immer neue Geschichten über ihre Herkunft in Umlauf bringt, ein Hutatelier in Paris. Mode entwirft sie in dieser Zeit nur für sich selbst und ihre Freundinnen. Sie lässt sich die Haare abschneiden und trägt Hosen – revolutionär für die damalige Zeit und erfolgreich: 1915 eröffnet sie ihr erstes eigenes Modehaus und in den zwanziger Jahren tummelt sie sich im illustren Kreis aus Intellektuellen, Künstlern und reichen Industriellen. Zu Beginn der dreißiger Jahre bewohnt sie eine Suite im Hotel Ritz und beschäftigt bis zu 4.000 Arbeiterinnen.

Das Europaballett St. Pölten gilt als wichtige Talentschmiede für junge Tänzerinnen und Tänzer aus aller Welt und ist mit regelmäßigen Gastauftritten in der Wiener Staatsoper, bei den Salzburger Festspielen, in Kuba sowie in den führenden Opernhäusern Ungarns, Kroatiens, Serbiens, Rumäniens und Tschechiens zu Gast.

Europaballett St. Pölten
Choreographie Peter Breuer
Libretto & Dramaturgie Maren Zimmermann
Ausstattung Bruno Schwengl
Musikarrangement Eduardo Boechat

Vorverkauf 18. Oktober 2022
Preisklasse PK 2

Fotos © Claudius Schutte

 

Details

Datum:
22. November
Zeit:
19.30
Kategorien:
Theater, Tanz

Veranstaltungsort

Stadttheater Amberg
Schrannenplatz 8
Amberg, 92224
Google Karte anzeigen
Telefon:
09621/10 1 233
Veranstaltungsort-Website anzeigen