Lade Veranstaltungen
Theater

« Alle Veranstaltungen

Fossile

Samstag, 11.03.2023 | 19.30 Uhr |  

– Neoklassisch-moderner Tanzabend zu Musik von Franz Schubert –

Ein Paar tanzt zur Musik von Franz Schubert ein Pas de Deux, der sowohl abstrakt als auch visuell ist. Dabei werden die beiden durch ein ungewöhnliches Objekt auf der Bühne unterstützt, das immer wieder neue Gaben preisgibt, eine Art Büchse der Pandora, mit der die Tür für endlose Möglichkeiten geöffnet wird. Wenngleich es um die mögliche Zerstörung von Teilen der Natur geht und das Aussterben bestimmter Arten, erzeugt „Fossile“ zugleich auch die Hoffnung auf eine Wiedergeburt. Aber ist es tatsächlich genug, in die Vergangenheit zu reisen, um ein verlorenes Paradies zu finden, ein prächtiges Eden mit Bildern aus der damaligen, bereits vergangenen Zeit?

Nachdem Martin Harriague – Artist in Residence des Choreographic Centre National Malandain Ballet in Biarritz – sehr erfolgreich mehrere Gruppenwerke für Ensembles wie das Leipziger Ballett und Malandain Ballet Biarritz kreiert hatte, entschied er sich in dieser Produktion für das Duett-Format. So möchte er intensiv zu einem Thema zurückkehren, das ihm persönlich sehr am Herzen liegt: Die Verbindung zwischen Menschen und Planet vor dem Hintergrund des ökologischen Notstands.

Martin Harriague
Choreographie
Martin Harriague
Licht & Kostüm Martin Harriague
Bühnenbild Loic Durand und Frédéric Vadé

Vorverkauf 2. Februar 2023
Preisklasse PK 3

Fotos © Olivier Houeix

 

 

Details

Datum:
11.03.2023
Zeit:
19.30
Kategorien:
Theater, Tanz

Veranstaltungsort

Stadttheater Amberg
Schrannenplatz 8
Amberg, 92224
Google Karte anzeigen
Telefon:
09621/10 1 233
Veranstaltungsort-Website anzeigen