Lade Veranstaltungen
Konzerte

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Andreas Günther Quartett

Donnerstag, 23.11.2023 | 20.00 Uhr |  

– Brothers‘ Bonfire – 

Andreas Günther ist Jazz- Pianist und Saxofonist. Zusammen mit dem Berliner Jazz-Trompeter Alexander Gibson, dem in Bremen lebenden Bassisten Gerald Willms und dem brasilianischen Schlagzeuger Leonardo Susi aus Sao Paolo präsentiert er bei Jazz is back in town sein neues Album Brothers‘ Bonfire, das im November 2023 veröffentlicht wird.

Auf dem Programm stehen neuartige und moderne Jazz-Kompositionen, die Andreas Günther eigens für sein Quartett komponierte. Als Special Guest hat sich der aus Hamburg stammende Pianist die Schlagzeug- Größe Leonardo Susi in sein Ensemble geholt. Susi, der mit bekannten Künstlern wie John Legend, Laura Figgy, DD Bridgewater, Toninho Horta, Filó Machado und Randy Brecker zusammenarbeitete, bereichert den Klang des Albums durch rhythmische Einflüsse aus Samba und Bossa-Nova. Beide Musiker haben sich in Shanghai kennengelernt, wo sie Teil der lokalen Jazz-Szene waren.

So verspricht Brothers‘ Bonfire ein Konzertabend zu werden, dessen Musik die zahlreichen Eindrücke aus Reisen durch ferne Länder und die Begegnungen mit anderen Kulturen und Menschen widerspiegeln wird.

Programm
Brothers‘ Bonfire

Mit
Andreas Günther (Klavier)
Alexander Gibson (Trompete)
Gerald Willms (Bass)
Leonardo Susi (Schlagzeug)

Eintritt 19,00 €
Mit freundlicher Unterstützung von Anette und Jürgen W. Ruttmann

Vorverkauf 25. Juli 2023

Foto © Andreas Günther

Details

Datum:
23.11.2023
Zeit:
20.00
Kategorien:
Konzerte, Jazz is back in Town

Veranstaltungsort

Stadttheater Amberg
Schrannenplatz 8
Amberg, 92224
Google Karte anzeigen
Telefon
09621/10 1 233
Veranstaltungsort-Website anzeigen