Lade Veranstaltungen
Konzerte

« Alle Veranstaltungen

Württembergisches Kammerorchester Heilbronn

Donnerstag, 11.05.2023 | 19.30 Uhr |  

Saisonabschluss

Getragen von der Leidenschaft und Inspiration seiner Musiker, steht das Württembergische Kammerorchester Heilbronn (WKO) für einen energetischen Musizierstil und einen ausgezeichneten Orchesterklang. Das Kammerorchester, ein gern gesehener Gast im Amberger Stadttheater, schließt unsere Konzertsaison gemeinsam mit Daniel Ottensamer, dem Solo-Klarinettisten der Wiener Philharmoniker.

Ottensamer brilliert auf der Klarinette mit hoch virtuosen, schwindelerregenden Läufen und erreicht mit seiner subtilen Klanglichkeit eine fast überirdische Ausstrahlung. Als Solist und Kammermusiker konzertiert er mit namhaften Orchestern und bedeutenden Künstlerpersönlichkeiten in den wichtigsten Musikzentren der Welt.

Im Konzert wird das WKO Felix Mendelssohn Bartholdys Sinfonie für Streicher Nr. 12 g-Moll darbieten. Auch Carl Maria von Webers berühmtes Quintett für Klarinette und Streicher wird zu hören sein, in dem das Klangfarbenspektrum der Klarinette eine unbeschwert heitere und andererseits eine dunkel-melancholische Seite innehat. Zum krönenden Abschluss erklingt mit Franz Schuberts Sinfonie Nr. 5 in B-Dur eines der beliebtesten und meistgespielten Orchesterwerke.

Württembergisches Kammerorchester Heilbronn

Solist Daniel Ottensamer (Klarinette)
Dirigent Michael Form

Programm

Felix Mendelssohn Bartholdy Sinfonie für Streicher Nr. 12 g-Moll
(Programmänderung!)

Carl Maria von Weber Quintett für Klarinette und Streicher B-Dur op. 34

Franz Schubert Sinfonie Nr. 5 B-Dur D 485

Vorverkauf 5. April 2023
Preisklasse PK 2

Foto © Sonja Werner

Details

Datum:
11.05.2023
Zeit:
19.30
Kategorien:
Konzerte, Abonnement-Konzerte

Veranstaltungsort

Stadttheater Amberg
Schrannenplatz 8
Amberg, 92224
Google Karte anzeigen
Telefon:
09621/10 1 233
Veranstaltungsort-Website anzeigen