7/4 Ensemble Venezuela

Das 7/4 Ensemble wurde von sieben jungen Männern gegründet, die alle Teil des venezolanischen Systems "El Sistema", dem Kinder- und Jugendorchester Simon Bolivar, waren. Sie vermischen klassische, akademische Musik mit venezolanischer Volksmusik,  lateinamerikanischen Rhythmen und Jazz. Die Musiker bleiben aber stets auf dem hohen Niveau der technischen und künstlerischen Anforderung ihrer Ausbildung beim Simon Bolivar Symphonieorchester, bei welchen sie noch immer auftreten.

Inzwischen hat das Ensemble zwei CDs herausgebracht und sechs internationale Tourneen mit Konzerten in neun Ländern (Argentinien, Österreich, Brasilien, Kolumbien, Deutschland, Italien, Spanien, den USA und Venuezuela) unternommen. Die Gruppe war zu Gast bei verschiedenen Festivals, wie dem Spanish Brass Alzira im Jahr 2011, der Italian Brass Woche im Jahr 2012 und dem Schagerl Brass Festival. 

Im Jahr 2013 waren das 7/4 Ensemble mit Gustavo Dudamel und dem Simon Bolivar Orchester auf Südamerika-Tournee. Im Jahr 2014 organisierte El Sistema USA in Zusammenarbeit mit Marc Churchill und Benjamin Zaner Auftritte im Berklee College und der Harvard Universität.