Walther and the Next Generation

ensemble KONTRASTE

In diesem Konzert begegnen sich zwei Generationen Amberger Musikschaffender. Katrin Klose und Christof Weiß, beide Träger des Kulturförderpreises der Stadt Amberg, setzen sich kompositorisch mit dem Werk des Amberger Komponisten H. E. Erwin Walther auseinander, der 2020 seinen 100. Geburtstag gefeiert hätte. Dazu hat die Stadt Amberg zwei Kompositionsaufträge vergeben, die durch das Ensemble KONTRASTE zur Uraufführung gebracht werden. Als weitere Uraufführung wird das ensemble KONTRASTE Walthers "Concerto für 4 Solobläser und großes Streichorchester" aus dem Jahr 1960 aus der Taufe heben - 60 Jahre nach dessen Komposition.

Zu Beginn des Konzerts findet ein Einführungsgespräch mit Thorsten Preuß (BR), Katrin Klose und Christof Weiß statt.