Blu infinito

Ein atemberaubender Mix aus Illusion und Bewegung

„In einem einzigen Tropfen Wasser werden Ihnen die Geheimnisse aller Ozeane begegnen.“ (Khalil Gibran)

Das Wasser fließt, tanzt, schwimmt und macht wunderbare Reisen. Es entdeckt verborgene Pfade in der magischen Welt der Natur und fließt dann ins unendliche Blau. Im Wasser finden sich phantastische Kreaturen, Fische und Algen. Es existiert keine Schwerkraft, sondern nur wunderbare Leichtigkeit. Das neuste Programm „Blu Infinito“ des eVolution Dance Theater ist eine Symbiose von Trugbildern, einzigartigen Lichttechnologien und sich bewegenden Körpern und verschafft so einen Einblick in die Unterwasserwelt, ein zugleich magischer und ungewisser Ort. Die Körper der Protagonisten agieren in einer neuen Leuchtwelt, in der Schatten in Farbe getaucht sind, die Landschaft mit Licht gemalt wird und die Naturgesetze in eine surrealistische, glühende, faszinierende neue Wirklichkeit umgeschrieben werden: Mystery, Schönheit und Wunder sind in „Blu Infinito“ zu erleben. Das Evolution Dance Theater wurde 2008 in Rom von dem aus den USA stammenden Tänzer und Choreographen Anthony Heinl gegründet. Seine Werke sind eine Mixtur aus Artistik, Schwarzlicht, Illusion, Magie und Bewegung. Die Darsteller sind Schauspieler, Turner, Tänzer, Zauberkünstler, Schlangenmenschen, Athleten und Künstler.