Lade Veranstaltungen
Junges Stadttheater

« Alle Veranstaltungen

Recurring Event Veranstaltungsserie: Die kleine Raupe Nimmersatt

Die kleine Raupe Nimmersatt

Montag, 17.04.2023 | 8.00 - 17.00 Uhr |  

– Schwarzlichttheater nach dem bekannten Bilderbuch –

Aus einem kleinen, weißen Ei auf einem einsamen Blatt im Mondschein wird erst eine hungrige Raupe und dann ein strahlend schöner Schmetterling! Wie kann das sein?

Die Sonnenwärme eines Sonntagmorgens lockt die kleine Raupe ans Licht, und sie macht sich auch sogleich auf den Weg. Wohin? Nun, zu allem Essbaren, das sie finden kann, denn diese kleine Raupe hat Riesenappetit!

Große und kleine Zuschauer sind eingeladen dabei zu sein, wenn sich das kleine Tier mit dem unstillbaren Hunger durch die Wochentage und eine Vielzahl von köstlichen Früchten und anderen Speisen futtert. Sie frisst und frisst und frisst und wird immer größer und dicker bis aus ihr eines Tages ein Schmetterling wird.

„Fantasiereich, humorvoll, zum Staunen, zum Lachen und zum Mitreden“ (Deister- und Weserzeitung)

Die Vorstellungen finden auf Sitzwürfeln und Sitzkissen im Bühnenraum des Theaters statt.

Altersempfehlung ab 3 Jahren
Dauer 45 Minuten

Theater Mär
Regie
Peter Markhoff, Clemens Hoffmann-Kahre
Ausstattung Mareike Bongers
Spiel Marion Fischer, Thomas Nestler

Eintritt Kindergärten und Schulklassen zahlen bei Veranstaltungen des Kinder- und Jugendspielplans 5,00 € pro Karte. Begleitpersonen sind frei.

Fotos © Theater Mär

Details

Datum:
17.04.2023
Zeit:
8.00 - 17.00
Kategorien:
Kindergartenvorstellungen, Junges Stadttheater

Veranstaltungsort

Stadttheater Amberg
Schrannenplatz 8
Amberg, 92224
Google Karte anzeigen
Telefon:
09621/10 1 233
Veranstaltungsort-Website anzeigen

– Schwarzlichttheater nach dem bekannten Bilderbuch –

Aus einem kleinen, weißen Ei auf einem einsamen Blatt im Mondschein wird erst eine hungrige Raupe und dann ein strahlend schöner Schmetterling! Wie kann das sein?

Die Sonnenwärme eines Sonntagmorgens lockt die kleine Raupe ans Licht, und sie macht sich auch sogleich auf den Weg. Wohin? Nun, zu allem Essbaren, das sie finden kann, denn diese kleine Raupe hat Riesenappetit!

Große und kleine Zuschauer sind eingeladen dabei zu sein, wenn sich das kleine Tier mit dem unstillbaren Hunger durch die Wochentage und eine Vielzahl von köstlichen Früchten und anderen Speisen futtert. Sie frisst und frisst und frisst und wird immer größer und dicker bis aus ihr eines Tages ein Schmetterling wird.

„Fantasiereich, humorvoll, zum Staunen, zum Lachen und zum Mitreden“ (Deister- und Weserzeitung)

Die Vorstellungen finden auf Sitzwürfeln und Sitzkissen im Bühnenraum des Theaters statt.

Altersempfehlung ab 3 Jahren
Dauer 45 Minuten

Theater Mär
Regie
Peter Markhoff, Clemens Hoffmann-Kahre
Ausstattung Mareike Bongers
Spiel Marion Fischer, Thomas Nestler

Eintritt Kindergärten und Schulklassen zahlen bei Veranstaltungen des Kinder- und Jugendspielplans 5,00 € pro Karte. Begleitpersonen sind frei.

Fotos © Theater Mär

Details

Datum:
17.04.2023
Zeit:
10.45
Kategorien:
Kindergartenvorstellungen, Junges Stadttheater

Veranstaltungsort

Stadttheater Amberg
Schrannenplatz 8
Amberg, 92224
Google Karte anzeigen
Telefon:
09621/10 1 233
Veranstaltungsort-Website anzeigen