Sollte diese Email nicht korrekt dargestellt werden, bitte HIER im Browser öffnen.

Newsletter - Oktober 2018

Liebe Zuschauerinnen und Zuschauer,

bunt sind bald die Wälder und bunt ist auch das vielfältige Veranstaltungsprogramm in unserem Stadttheater Amberg.

Ein Abend zur Landtagswahl mit der Süddeutschen Zeitung eröffnet den Oktober und am Tag der deutschen Einheit spielt der Reservistenmusikzug der Oberpfalz für einen guten Zweck.

Im Spezial-Bereich erleben wir heuer bereits die 8. Amberger Lach-Nacht, die Italo-Pop-Revue "Azzurro" wird die Bühne zum Schwingen bringen und die ersten Konzerte der Reihe "Jazz is back in town" und "Studiokonzert" bringen neue Klangfarben in das Stadttheater.

Mit Arthur Millers "Hexenjagd", Harriet Beecher Stowes "Onkel Toms Hütte" und dem Konzert "Hautnah" von Soulsänger Ron Williams begeben wir uns in diesem Monat auf eine spannende Reise durch die klassische US-amerikanische Literatur- und Musikgeschichte. 

Farbenprächtig wie der Herbst präsentiert sich auch unser neuer Imagefilm und weckt bei dem ein oder anderem Theatergänger sicherlich schöne Erinnerungen an die vergangene Spielzeit.

Ihr Stadttheater-Team

Ein Abend zur Landtagswahl mit der Süddeutschen Zeitung


Montag, 1. Oktober 2018 
19.30 Uhr | Stadttheater

Warum geht der Ministerpräsident gelegentlich auf Schweinejagd und fährt zum Papst, obwohl er Protestant ist? Wieso sind die Grünen fast immer gut gelaunt?
Redakteure der SZ erzählen ernsthafte und kuriose Geschichten aus der bayerischen Politik und berichten von ihren Erlebnissen zwischen Bierzelt und Plenarsaal. Der Eintritt ist frei, vorherige Anmeldung erforderlich.

Jahreskonzert Reservistenmusikzug


Mittwoch, 3. Oktober 2018 
18.00 Uhr | Stadttheater

Es ist bereits zu einer kleinen Tradition geworden, dass der Reservistenmusikzug Oberpfalz am 3. Oktober ein Benefizkonzert im Stadttheater gibt. 

Zum 5-jährigen Jubiläum des Klangkörpers dürfen sich die Besucher auf einen außergewöhnlichen Konzertabend freuen. In diesem Jahr kommt der Erlös des Abends der Phelan-McDermid-Gesellschaft e.V. zugute. 

Abschiedsdinner


Samstag, 6. Oktober 2018
19.30 Uhr | Stadttheater

Was, wenn ein Treffen mit alten Freunden nur noch zur bloßen Verpflichtung gerät? Ein sogenanntes "Abschiedsdinner" soll die lästig gewordene Freundschaft elegant beenden. Saskia Valencia, Ingolf Lück und René Steinke laufen in der Erfolgskomödie von Matthieu Delaporte & Alexandre de la Patellière zu Hochform auf. 

8. Amberger Lach-Nacht


Sonntag, 7. Oktober 2018
19.30 Uhr | Stadttheater

Bereits zum achten Mal geht die hochwertige Kabarettveranstaltung über die Bühne des Stadttheaters. Dieses Jahr gibt es wieder eine besondere Kombination: Wolfgang Krebs und Teresa Rizos. 

Azzurro


Do, 11. & Fr, 12. Oktober 2018
19.30 Uhr | Stadttheater

Die Presse überschlägt sich vor Begeisterung, das Publikum tobt – I Dolci Signori und Stefan Tilch ist mit dieser Revue ein großartiger Wurf gelungen. Mit einem Augenzwinkern werden zahlreiche Klischees über „die Deutschen“ und „die Italiener“ spielerisch und musikalisch auf die Schippe genommen.

Jim Mullen Group feat. Zoe Francis


Dienstag, 16. Oktober 2018
20.00 Uhr | Casino Saal Amberg

Die Jim Mullen Group präsentiert Jazz voller Energie und Raffinesse. Eine Vielzahl von Ideen, Gedanken und Zitaten fliegt durch die Luft, der rauhe Wind aus den Straßenschluchten New Yorks mischt sich mit der sanften Brise des Pazifik.

Onkel Toms Hütte


Donnerstag, 18. Oktober 2018
19.30 Uhr | Stadttheater

 "Onkel Toms Hütte" behandelt die Themen Ausbeutung, Menschenwürde und Emanzipation in der Erzählweise des zeitgenössischen Theaters. Das musikalische Spektrum des Abends reicht von traditionellen Gospels und Spirituals über Lieder aus der Bürgerrechtsbewegung bis hin zu neuen Songs, die Hauptdarsteller Ron Williams eigens für dieses Stück komponiert hat.

Hautnah


Freitag, 19. Oktober 2018
19.30 Uhr | Stadttheater

Ron Williams ein großer Soulsänger, begnadeter Erzähler und politisch engagierter Entertainer erzählt in „Hautnah“ aus seinem spannenden Leben, mit Anekdoten aus seiner Kindheit in Kalifornien, ersten Begegnungen mit Rassismus in den USA, Geschichten aus seiner Zeit als Militärpolizist und seinen Anfängen im deutschen Kabarett. In „Hautnah“ verbindet er Song-Klassiker wie „Lean on Me“, „Georgia on My Mind“ oder „Your Love Keeps Lifting Me Higher“ mit selbst geschriebenen Titeln wie „Preacherman“, „Lady Liberty“ und „The Power of Love“.

Hexenjagd


Mo, 22. & Di, 23. Oktober 2018 19.30 Uhr | Stadttheater Amberg

Mit seiner außergewöhnlichen Bühnenwirkung und den messerscharfen Charakterporträts ist Arthur Millers "Hexenjagd" bis heute ein Lehrstück über jegliche Art von Massenhysterie und politisch bzw. religiös motivierten Wahnvorstellungen.

Fremde Schönheit


Dienstag, 16. Oktober 2018
20.30 Uhr | Stadttheater Amberg / Bühnenraum

Ein Konzert für Klavier und Elektronik mit Frank Gutschmidt (Klavier) & Andre Bartetzki (Elektronik) zum 90. Geburtstag von Karlheinz Stockhausen (1928 –2007)

Gerhard Polt & die Wellbrüder aus'm Biermoos


Sonntag, 28. Oktober 2018 19.30 Uhr Stadttheater 

- AUSVERKAUFT! -

Der neue Imagefilm des Stadttheaters

Tickets

Tourist-Information
Hallplatz 2
92224 Amberg
Tel. 09621/10-1233
tourismus(at)amberg.de 

Online

http://www.eventim.de

Öffnungszeiten

Mai bis September:
Mo-Fr: 9.00 bis 18.00 Uhr 
Sa: 10.00 bis 13.00 Uhr

Oktober bis April:
Mo-Fr: 9.00 bis 17.00 Uhr
Sa: 10.00 bis 13.00 Uhr

Hausanschrift

Stadttheater Amberg
Schrannenplatz 8
92224 Amberg

Abendkasse

Öffnung: 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn

Telefon: 09621/ 91 31 91

Impressum

Herausgeber und inhaltlich verantwortlich 
gemäß § 6 MD StV

Stadt Amberg
Kulturreferat
Wolfgang Dersch
Kulturreferent

Zeughausstraße 1a
92224 Amberg
Telefon: 09621/10-1232
Fax: 09621/10-1281 

Die Stadt Amberg ist eine Gebietskörperschaft Öffentlichen Rechts. 
Sie wird vertreten durch Oberbürgermeister
Michael Cerny.

Sollten Sie den Newsletter nicht weiter erhalten wollen, klicken Sie bitte hier oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info(at)stadttheater-amberg.de.