Sollte diese Email nicht korrekt dargestellt werden, bitte HIER im Browser öffnen.

Newsletter - März 2020

Liebe Zuschauerinnen und Zuschauer,

 

furios präsentiert sich unser alle Sparten abdeckende Spielplan im März: ein tänzerisches Feuerwerk zündet Philadanco! anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Company. Starke Frauen erleben wir mit viel Musik in "Spatz & Engel" sowie mit Steffi Denk und ihrem Tribute an Aretha Franklin. Im musikalischen Bereich freuen wir uns außerdem auf ein Wiedersehen mit Herbert Schuch und dem Siemens-Orchester München sowie auf das Studiokonzert mit dem Violin-Duo "The Twiolins". Und für unsere jüngeren Zuschauer steht wie jedes Jahr eine ganze Woche lang Kindertheater im JUZ auf dem Programm.

Beste Unterhaltung also für Groß und Klein - wir freuen uns auf Sie!

 

Ihr Stadttheater-Team

Spatz & Engel

 

Sonntag, 1. März 2020
19.30 Uhr | Stadttheater

Schauspiel mit Musik

Wenn der "Spatz von Paris" und "Der blaue Engel" nebeneinander auf der Bühne stehen, ist musikalischer Hochgenuss garantiert. Wenn dazu noch eine sensationell spannende Geschichte um Freundschaft und Liebe erzählt wird, die zwei der größten Ikonen des vergangenen Jahrhunderts in all ihrer Gegensätzlichkeit beleuchtet, dann wird ein ebenso vergnügliches wie eindringliches Theatererlebnis daraus.

Die beiden Hauptrollen spielen Heleen Joor und Susanne Rader.

Steffi Denk sings Aretha Franklin

 

Mittwoch, 4. März 2020
19.30 Uhr | Stadttheater

Jazz im Theater

Die Queen of Soul – ein Titel, den sich Aretha Franklin wie keine Zweite verdient hat. Mit ihrer Stimmgewalt, ihrer Ausstrahlung und ihrem Engagement gilt sie heute nicht umsonst als eine der bedeutsamsten Sängerinnen aller Zeiten. Steffi Denk, die "schärfste Stimme Bayerns", hat sich nun genau dieser Klassiker angenommen und eine sensationelle Hommage an die große Aretha Franklin gestaltet. Die Musik der Soul-Legende begleitet sie schon seit ihrer Jugend.

Herbert Schuch

 

Sonntag, 8. März 2020
17.00 Uhr | Stadttheater

Beethoven-Klavierzyklus

Nach zwei umjubelten Konzerten in der aktuellen Saison setzt Herbert Schuch den Beethoven-Klavierzyklus nun fort. Der brillante Pianist ist für seine dramaturgisch durchdachten Konzertprogramme bekannt und spielt die Sonaten Beethovens nicht streng nach der chronologischen Reihenfolge ihrer Entstehung. Er stellt die einzelnen Sonaten vielmehr bewusst nebeneinander und macht so aus jedem Konzert ein besonders Erlebnis.
Auf dem Programm dieses Konzerts steht u. a. die Sonate Nr. 29 B-Dur, op. 106 "Hammerklavier".

50 Jahre PHILADANCO!

 

Mo, 9. & Di, 10. März 2020
19.30 Uhr | Stadttheater

Modern Dance

Bereits seit einem halben Jahrhundert tourt die Philadelphia Dance Company nun schon erfolgreich durch die ganze Welt und kommt jetzt mit ihrem Jubiläumsprogramm auch nach Amberg zurück. Einen Einblick in die originellen Choreografien, die vor Lebensfreude nur so sprühen, gibt es hier.

 

 

Konstellationen

 

Mittwoch, 11. März 2020
19.30 Uhr | Stadttheater

Schauspiel von Nick Payne

Eine Frau trifft einen Mann. Sie werden ein Paar - oder auch nicht. Nur ein anderes Wort, ein anderer Blick kann entscheidend dafür sein, wie und ob es überhaupt weiter geht. Hier befinden wir uns in einem Multiversum, in dem sämtlich vorstellbaren Ereignis-Varianten gleichzeitig nebeneinander existieren. Und diese parallelen Wirklichkeiten werden von uns auf der Bühne nacheinander vorgeführt. Bereits 2018 begeisterte das facettenreiche Stück mit dem beeindruckenden Spiel von Susanne von Borsody und Guntbert Warns Publikum und Presse in Amberg.

16. Kindertheaterfestival

 

So, 15. bis Fr, 20. März 2020
| JUZ Klärwerk

Weitere Informationen zum Programm

Siemens Wohltätigkeitskonzert

 

Sonntag, 22. März 2020
17.00 Uhr | Stadttheater

Siemens-Orchester München e.V.

Alljährlich laden die Firma Siemens und die Stadt Amberg zum Wohltätigkeitskonzert mit dem Siemens Orchester München e. V. unter der erfahrenen Leitung von Dirigent Markus Elsner ins Stadttheater Amberg ein. Auf dem Programm stehen dieses Jahr Werke von Schostakowitsch, Tschaikowsky u. a.

The Twiolins

 

Donnerstag, 26. März 2020
20.30 Uhr | Stadttheater

Studiokonzert - Secret Places

Mit ihrem neuesten Programm SECRET PLACES lädt das Violin-Duo "The Twiolins" das Publikum zu einer Entdeckungsreise zu den verborgensten Orten tief im Inneren ihrer Fantasie ein. Mit zwei Violinen erschaffen die beiden Geschwister spannungsvolle Gegenwelten und balancieren zwischen innovativer Klangsprache und Ohrverwöhnender Harmonik.

Vorverkaufsstart "Blech und Frech"

Der Vorverkauf für die Ostermontagsveranstaltung beginnt am:
  
Dienstag, 3. März 2020

Tickets

Tourist-Information
Hallplatz 2
92224 Amberg
Tel. 09621/10-1233
tourismus(at)amberg.de 

Online

http://www.eventim.de

Öffnungszeiten

Mai bis September:
Mo-Fr: 9.00 bis 18.00 Uhr 
Sa: 10.00 bis 13.00 Uhr

Oktober bis April:
Mo-Fr: 9.00 bis 17.00 Uhr
Sa: 10.00 bis 13.00 Uhr

Hausanschrift

Stadttheater Amberg
Schrannenplatz 8
92224 Amberg

Abendkasse

Öffnung: 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn

Telefon: 09621/ 91 31 91

Impressum

Herausgeber und inhaltlich verantwortlich 
gemäß § 6 MD StV

Stadt Amberg
Kulturreferat
Dr. Fabian Kern
Kulturreferent

Zeughausstraße 1a
92224 Amberg
Telefon: 09621/10-1232
Fax: 09621/10-1281 

Die Stadt Amberg ist eine Gebietskörperschaft Öffentlichen Rechts. 
Sie wird vertreten durch Oberbürgermeister
Michael Cerny.

Sollten Sie den Newsletter nicht weiter erhalten wollen, klicken Sie bitte hier oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info(at)stadttheater-amberg.de.