Sollte diese Email nicht korrekt dargestellt werden, bitte HIER im Browser öffnen.

Newsletter - Dezember 2019

Liebe Zuschauerinnen und Zuschauer,

 

alle Jahre wieder freuen wir uns im Dezember auf die Einstimmung aufs Weihnachtsfest: Besinnlich und traditionell mit dem Amberger Adventssingen, etwas rockiger und swingend mit den "Special Nights before Christmas". 
Ebenso Tradition haben die Silvesterkonzerte im Stadttheater und im Rathaus und der Auftritt des rumänischen Staatsballetts, dieses Mal mit dem märchenhaften Ballett "Die Schöne und das Biest". Für unsere kleinsten Zuschauer haben wir außerdem die Geschichte von Hund Edgar im Programm. Ergänzt wird der Spielplan durch das fesselnde Schauspiel "Heilig Abend", in dem sich Jacqueline Macaulay und Wanja Mues ein packendes Psycho-Duell liefern.

Für alle, die noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk sind: Neben einem Theater-Gutschein oder dem Weihnachts-ABO eignet sich auch ein Wahl-ABO zum Verschenken, das bis 15. Januar noch erhältlich ist.

Wir wünschen Ihnen eine möglichst stressfreie Vorweihnachtszeit und freuen uns auf Ihren nächsten Besuch in unserem Stadttheater!

Ihr Stadttheater-Team

Edgar, der Schrecken der Briefträger

 

So, 1. Dezember 2019
16.00 Uhr | Stadttheater

Kindertheater

Der größte Feind des Hundes ist die Post! Darüber sind sich alle Hunde in der Siedlung einig. 

Doch dies ändert sich, als der junge Hund Edgar in der Nachbarschaft einzieht: entsetzt müssen die anderen beobachten, wie der Neuling dem Briefträger die Post zum Briefkasten trägt und dafür auch noch belohnt wird! Edgar muss noch viel lernen...

Wie er dabei weit über das Ziel hinausschießt, das Weihnachtsfest gefährdet und am Ende doch noch als Held gefeiert wird, davon erzählt diese wunderbare Geschichte.

Die Schöne und das Biest

 

Mi, 11. & Do, 12. Dezember 2019
19.30 Uhr | Stadttheater

Handlungsballett nach dem berühmten französischen Volksmärchen

Der Zauber dieses Märchens vereint alles, was Ballettfans sich wünschen: eine emotionale Geschichte, romantisch-dynamische Pas de deux, atemberaubende Ensembleszenen und phantastisch getanzte Soli. Das rumänische Staatsballett Fantasio bietet neben perfekter Tanztechnik und künstlerischer Ausdruckskraft auch eindrucksvolle Bühnenmalerei und prachtvolle Kostüme, die das Publikum in eine wunderbare Märchenwelt entführen.

"Af Weihnachtn zou"

 

Sonntag, 15. Dezember 2019
16.00 & 19.30 Uhr | Stadttheater

39. Amberger Adventssingen

Die innere Einkehr kommt gerade in der staaden Zeit oftmals zu kurz, zu sehr ist man eingenommen von den Vorbereitungen auf den Heiligen Abend und die Weihnachtsfeiertage. Das Amberger Adventssingen lebt hingegen von den leisen Tönen und bietet eine 90-minütige Auszeit von der lärmenden Hektik des Alltags.

Heilig Abend

 

Montag, 16. Dezember 2019
19.30 Uhr | Stadttheater

Schauspiel von Daniel Kehlmann

Es ist der 24. Dezember, 22.30 Uhr. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt: Nur genau 90 Minuten hat Verhörspezialist Thomas Zeit, um von einer Frau namens Judith zu erfahren, ob sie tatsächlich, wie er vermutet, um Mitternacht einen – gemeinsam mit ihrem Ex-Mann Peter geplanten – terroristischen Anschlag verüben will.
Die Situation spitzt sich zu. Und die Zeit läuft...

2019 wurde die Produktion mit dem 2. Preis der INTHEGA "Die Neuberin" ausgezeichnet.

Im Anschluss an die Vorstellung findet ein Nachgespräch mit Jacqueline Macaulay und Wanja Mues statt.

The Special Night(s) before Christmas

 

Di, 17. & Mi, 18. Dezember 2019
19.30 Uhr | Stadttheater

Mit Markus Engelstädter, Steffi Denk & Lisa Wahlandt

Sie sind absolute Highlights im musikalischen Adventskalender und machen die Vorweihnachtszeit zu etwas ganz Besonderem: THE Special Night(s) before Christmas.

Silvesterkonzert im Stadttheater

 

Di, 31. Dezember 2019
19.00 Uhr | Stadttheater

Amberger Sinfonieorchester 

Als zentrales Werk des Abends steht das Konzert für Klavier und Orchester von Edvard Grieg auf dem Programm. 
Natürlich gehören zu einem Silvesterkonzert auch immer wieder gern gehörte Melodien wie „Die Leichte Kavallerie“ von Suppé oder die Ouvertüre zur komischen Oper „Die schöne Helena“ von Offenbach. Schließlich rundet Musik von Strauss das kurzweilige Programm ab.

Lisa Wahlandt Trio

 

Di, 31. Dezember 2019
19.00 Uhr | Großer Rathaussaal

Lisa Wahlandt, "eine der faszinierendsten Jazzstimmen Europas" (Welt am Sonntag), verabschiedet das Jahr 2019 und läutet das Neue Jahr ein. Dabei erklingen Lieder, die man zwar kennt - aber nicht so: in ausgefeilten Arrangements verpasst das Trio Klassikern einen ganz eigenen Sound. Die Bandbreite umfasst Standards, Englisches bis Bayrisches genauso wie Eigenkompositionen und bietet das volle Spektrum an Gefühl und Tempo. Charmant-unterhaltsame Moderationen lassen den Abend zu einem ganz besonderen werden - nicht nur, weil er der letzte in diesem Jahr ist...

Weihnachts-ABO

 

Das besondere Weihnachtsgeschenk 

Seit Montag, 18. November 2019 erhalten Sie das Weihnachts-ABO mit drei Eintrittskarten für das Stadttheater. Die Karten sind selbstverständlich ohne Preisaufdruck und werden von uns weihnachtlich verpackt.

Kulturtipp des Monats

Verlängerte Öffnungszeiten

In der Adventszeit hat die Tourist-Information längere Öffnungszeiten:

Mo-Fr von 9.00 bis 18.00 Uhr und am Samstag von 10.00 bis 13.00 Uhr

Tickets

Tourist-Information
Hallplatz 2
92224 Amberg
Tel. 09621/10-1233
tourismus(at)amberg.de 

Online

http://www.eventim.de

Öffnungszeiten

Dezember:
Mo-Fr: 9.00 bis 18.00 Uhr
Sa: 10.00 bis 13.00 Uhr

Mai bis September:
Mo-Fr: 9.00 bis 18.00 Uhr 
Sa: 10.00 bis 13.00 Uhr

Oktober bis April:
Mo-Fr: 9.00 bis 17.00 Uhr
Sa: 10.00 bis 13.00 Uhr

Hausanschrift

Stadttheater Amberg
Schrannenplatz 8
92224 Amberg

Abendkasse

Öffnung: 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn

Telefon: 09621/ 91 31 91

Impressum

Herausgeber und inhaltlich verantwortlich 
gemäß § 6 MD StV

Stadt Amberg
Kulturreferat
Dr. Fabian Kern
Kulturreferent

Zeughausstraße 1a
92224 Amberg
Telefon: 09621/10-1232
Fax: 09621/10-1281 

Die Stadt Amberg ist eine Gebietskörperschaft Öffentlichen Rechts. 
Sie wird vertreten durch Oberbürgermeister
Michael Cerny.

Sollten Sie den Newsletter nicht weiter erhalten wollen, klicken Sie bitte hier oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info(at)stadttheater-amberg.de.